Schnelle GmbH

Staub


Stäube sind teilweise als krebserregend eingestuft. Dazu zählen metallische Stäube genauso wie Holzstäube. Diese können, wie einige metallische Stäube, zusammen mit einer Zündquelle und dem vorhandenen Luftsauerstoff Brände und Explosionen auslösen.

Holzsp?ne

Holzstäube, besonders von tropischen Hölzern, können nach Sensibilisierung z.B.: Nasenlaufen, Niesanfälle, Anschwellen der Nasenschleimhaut, Behinderung der Nasenatmung und Hustenreiz mit spastischer Bronchitis hervorrufen.

Staubemittierende Bearbeitungsmaschinen müssen mit Absaugeinrichtungen betrieben werden, dies gilt auch für Handmaschinen und Handschleifarbeitsplätze.

Mobilentstauber  140/160/180

Die neue Gereration der Mobilentstauber setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz, Gerätegröße, Leistungseigenschaften und flexible Einsatzmöglichkeiten. Das optimierte Gehäuseinnere, sowie der serienmäßige Energiesparantrieb ermöglichen mehr Saugleistung und geringeren Stromverbrauch.

Das Vacumobil ist für die Aufstellung im Arbeitsraum, auch bei explosionsfähigen Staub-Luft-Gemischen und bei Prozessabläufen mit Betriebspausen, ohne weitere Brandschutzmaßnahme, geeignet. Die Abreinigung erfolgt mittels Vibration in die stabile Tonne mit eingelegten Foliensack. Es wird anschlussfertig mit einem Phasenwende-Stecker geliefert. Die serienmäßige Schütz-Steuerung gewährleistet einen automatischen Anlauf und sicheren Betrieb.

Vorteile:

·         Aufstellung im Arbeitsbereich möglich

·         Niedriger Reststaubgehalt < 0,1 mg/³ (H3) gem. TRGS 553

·         100 % Nutzung der Wärmeenergie durch Luftrückführung

·         Großes Abfüllvolumen mit 2 fahrbaren Sammelbehältern

·         Online-Abreinigung gegen Aufpreis möglich

·         Geringe Höhe unter 2 m

·         SPS-Steuerung, serienmäßig mit Einschaltautomatik & Display

·         Bei St1-Stäuben keine Druckentlastung erforderlich

·         BG-geprüftes Filtermaterial (Abscheidegrad: 99,95 %)

·         Geringer Energieverbrauch und hohe Absaugleistung

·         Antrieb Effizienzklasse 1 (IE2)

·         Automatische Abreinigung: motorisch oder Druckluft

Holzstaub

Mobilentstauber 250/300

Die neue Gereration der Mobilentstauber setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz, Gerätegröße, Leistungseigenschaften und flexible Einsatzmöglichkeiten. Verschiedene Abreinigungsverfahren (Jet und Vibration) und Austragsysteme (Sammelbehälter, Brikettierpressen, Zellradschleusen), sowie Leistungsstufen (5,5 und 7,5 kW), bieten maßgeschneiderte Lösungen.

Auf dem Gebiet der Prozesssicherheit überzeugen die innovativen Mobilentstauber durch eine Löschautomatik, sowie eine integrierte explosionsfeste Rückschlagklappe (zugelassen für organische Stäube der Staubexplosionsklasse St1). Die Zellenradschleusen sind druckstoßfest und flammendurchschlagsicher (Dekra-EXAM geprüft).

Das Vacumobil 350 eignet sich perfekt für die Entstaubung von CNC-Bearbeitungsmaschinen oder mehrere Produktionsmaschinen.

Vorteile:

·         Aufstellung im Arbeitsbereich möglich

·         Niedriger Reststaubgehalt < 0,1 mg/³ (H3) gem. TRGS 553

·         100 % Nutzung der Wärmeenergie durch Luftrückführung

·         Großes Abfüllvolumen mit 3-4 fahrbaren Sammelbehältern

·         Online-Abreinigung gegen Aufpreis möglich

·         Geringe Höhe unter 2,50 m

·         SPS-Steuerung, serienmäßig mit Einschaltautomatik & Display

·         Bei St1-Stäuben keine Druckentlastung erforderlich

·         BG-geprüftes Filtermaterial (Abscheidegrad: 99,95 %)

·         Antrieb Effizienzklasse 1 (IE2) / (IE3)

·         Automatische Abreinigung

·         Integrierte automatische Feuerlöschanlage

·         Integrierte geprüfte Rückschlagklappe