Schnelle GmbH

Schalldämpfer


Der Schalldämpfer reduziert ausschließlich die Schallemission, die vom Lüfterrad direkt ausgehen. Bei der Schallabsorption wird die Schallenergie in nicht hörbare Schwingungsenergiewellen umgewandelt.  Weit verbreitet ist der Einsatz in Kanalsystemen und Rohrleitungen von luftführenden Kanalsystemen der Gebäudetechnik. Hier werden beispielsweise in Lüftungsleitungen sogenannte Telefonieschalldämpfer und in Kanälen sogenannte Kulissen eingesetzt.

Schalld?mpfer

Soll bei einer Anlage die komplette Schallemission reduziert werden, muss immer Luftschall und Körperschall betrachtet und ausgewertet werden.

Anlage mit Schalld?mpfer